How do you define luxury? Does luxury turn your mood into happiness?

Sonntag, 11. August 2013 • Kasia

Hallo, meine Lieben!
Ich bin nun wieder aus dem Urlaub zurück. Es war wundervoll, leider habe ich mich etwas auf einem Schiffausflug erkältet. Und das bei 36°C, stelle man sich das (!) einmal vor ... Sachen gibt's!
Heute habe ich für euch eine Inspiration der etwas anderen Art. Diese wundervollen Hoteleindrücke habe ich während eines Ausflugs festgehalten.
Wer wünscht sich bitte nicht ein wenig Luxus: ein eigenes Sofa am Strand mit bereits bereit gestellten Handtüchern darauf? Weltklasse? - Auf jeden Fall! Diesen Anblick habe ich geradezu gefeiert!


Bei diesem Hotel handelte es sich natürlich um ein 5-Sterne-Hotel. In der Saison eigentlich nicht bezahlbar, da sogar das Dinner noch einmal extra kostet. Allerdings könnte ich mir außerhalb der Hauptsaison durchaus vorstellen dort für wenige Tage Urlaub zu machen. Aber was braucht man im Falle des Falles? Natürlich - ein passendes Outfit. Dafür habe ich mich etwas auf Stylight ausgetobt und für euch ein Outfit zusammen gestellt, welches ich zu so einem Anlass anziehen würde. Besonders das rotfarbene Kleid und die tollen Schuhe aus der wunderschönen Guess Kollektion auf Stylight.de haben mich geradezu angelächelt. Was meint ihr? Gefällt euch das Outfit?


Outfit:


Kleid - Guess // Heels - Guess // Blazer - Laurel //
Handtasche - Michael Kors // Armband - Chloé

Hierbei habe ich jetzt bewusst den Kostenfilter (man kann bei der Suche eines bestimmten Teils, z.B. 'Sommerkleid' auch eine Kostenobergrenze angeben, sodass einem nicht Anziehsachen angezeigt werden, für die man eigentlich nicht soviel Geld ausgeben würde) weggelassen: für ein 5-Sterne-Hotel schließlich auch ein besonderes Outfit. Da ich allerdings nicht gerne online shoppe, finde ich diese Seite super, um einfach nur Outfitideen zu sammeln oder die neusten Teile aus einer Vielfalt von Geschäften zu bestaunen. Eine 'Modesuchmaschine' quasi - eine sehr feine Sache, wie ich finde :)!

6 Kommentare

11. August 2013 um 21:13

Hey, schöne Fotos! Das ist ja echt Luxus pur :-)
Dein Blog gefällt mir total gut. Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust. :-)

LG Corinna

http://thecharmingdress.blogspot.de

12. August 2013 um 00:57

Danke dir :) mache ich sofort!

13. August 2013 um 10:48

Hi:)

Ich weiß nicht, ob du es mitbekommen hast, aber ich habe die URL meines Blogs geändert. Und da du - so weit ich weiß - ein Leser meines Blogs bist, wollte ich dich nur schnell darauf aufmerksam machen. Das Problem ist jetzt nur, dass meine Posts nicht mehr in deinem Blogger-Dashboard erscheinen. Wenn du meinen Blog jedoch weiterhin lesen willst, dann entfolgst du ihn am besten kurz, um ihn dann wieder zu verfolgen, dann sollte hoffentlich alles wieder ok sein. Du kannst aber auch gerne meine Facebookpage liken, auf der du auch immer über neue Einträge informiert wirst. :) Ich würde mich wirklich freuen, wenn du meinen Blog auch weiterhin lesen würdest.

Alles Liebe,
Paulina

13. August 2013 um 12:13

Sommer, Sonne, Strand und ein hauch Luxus - was braucht Frau mehr? Ich träume mich grade auf diese Liege, ein fruchtiger Cocktail in der Hand, der süßliche Duft von Blumen und Sonnencreme in Kombination mit einer leicht salzigen Meeresbrise ... ein Traum. Ich hoffe du hattest einen wunderschönen Urlaub, was bei den Fotos eigentlich ein Muss ist - auch mit Erkältung!
Danke für diesen kleinen Kopf-Kurzurlaub-Tripp!

13. August 2013 um 22:34

kein Problem, liebe Ursula! Freut mich wirklich sehr, dass die Bilder das schaffen zu vermitteln :)

13. August 2013 um 23:18

das ist eigentlich auch der Grund, warum ich keinen Urlaub auf Malle machen möchte! Bis ich deinen post gelesen habe. Man denkt auf, dass es überall so ist, wie man es zu hören bekommt! Werde darüber nachdenken :)

lg papatya

Leave a comment